Gemeinde St. Stefan im Gailtal

Energie & Umwelt

 

 

 

 

 

Stadtrat Gerald Grebenjak
Referent für Regional- und Verkehrsplanung und Umweltschutz

 


Völkermarkt ist eine e5 Gemeinde

Das „e5 Programm für energieeffiziente Gemeinden“ ist ein Programm zur Qualifizierung und Auszeichnung von Gemeinden im Bereich Energieeffizienz und Klimaschutz. Das heißt das e5 Programm steht für eine aktive Umwelt- und Energiepolitik in der Stadtgemeinde Völkermarkt.

Die drei Säulen von e5:

  • Teamarbeit in der Stadtgemeinde Völkermarkt
  • Erfahrungsaustausch, Weiterbildung und Lernen von anderen Gemeinden
  • Zertifizierung und Auszeichnung der Erfolge

Angelehnt an Qualitätsmanagementsysteme ist das e5-Programm als ein Prozess zu verstehen, in dem Schritt für Schritt...

  • Schwachstellen aufgedeckt und Verbesserungspotentiale identifiziert werden
  • Strukturen und Abläufe zur erfolgreichen Umsetzung von Energieprojekten aufgebaut oder verstärkt werden
  • ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess in Gang gesetzt wird
  • die Mitwirkung der Bevölkerung an energiepolitischen Entscheidungen und Aktivitäten unterstützt wird

Zentrales Element des e5 Programms ist ein gemeinsam erarbeiteter Maßnahmenkatalog, der sämtliche energierelevanten Bereiche einer Gemeinde abdeckt und an dessen Umsetzungsgrad der entwickelten Maßnahmen eine Gemeinde eingestuft und gemessen werden kann.

Diese Handlungsfelder bieten eine Liste mit möglichen Maßnahmen:

  • Entwicklungsplanung und Raumordnung
  • Kommunale Gebäude und Anlagen
  • Ver- und Entsorgung (Energie, Wasser, Abwasser, Abfall)
  • Mobilität
  • Interne Organisation
  • Kommunikation und Kooperation

Alle vier Jahre unterziehen sich die e5 Gemeinden einer Bewertung durch eine unabhängige Kommission. Erfolgreiche e5 Gemeinden bekommen dabei - je nach Umsetzungsgrad der möglichen Energieeffizienzmaßnahmen - ein bis fünf e verliehen.

Die Stadtgemeinde Völkermarkt startete 2014 mit diesem Prozess. Mit einem Umsetzungsgrad von 54,4% wurde schlussendlich eine Beurteilung und Auszeichnung mit 3e erzielt.




Wie im e5 Auditbericht 2021 (siehe unten) nachzulesen ist, steht unsere Gemeinde aktuell bei einem Umsetzungsgrad von 61,3%, was bedeutet, dass das vierte e zum Greifen nahe ist. Unser e5 Projektleiter DI Markus Liebhard und sein Team arbeiten zurzeit fleißig daran.


Seite /



Umweltschutz

Seitens der Stadtgemeinde Völkermarkt wird der Ankauf von Elektrofahrzeugen sowie die Errichtung von Solaranlagen durch Gewährung einer Förderung unterstützt. Weitere Informationen zu den Förderungen finden Sie im Menüpunkt "Förderungen".
 


Seite /
Seite /

loading
Seite /
loading
Seite /
loading
Seite /

loading
Seite /
loading
Seite /