Elektrofahrzeuge



Richtlinien für die Förderung von Elektrofahrzeugen

     

1.) Allgemeines

 

Die Stadtgemeinde Völkermarkt gewährt nach Maßgabe dieser Richtlinie einen einmaligen, nicht rückzahlbaren Zuschuss für den Ankauf von zum Personentransport zugelassenen Elektrofahrzeugen (E-Fahrrad, E-Moped, E-Auto,..)

Arbeitsmaschinen jeglicher Art sind von dieser Förderung ausgenommen.

Die Förderung wird nur natürlichen Personen gewährt, pro Haushalt wird nur ein Elektrofahrzeug gefördert.

Der Förderungswerber/die Förderungswerberin muss seinen/ihren Hauptwohnsitz in der Stadtgemeinde
Völkermarkt haben.

Auf die Gewährung der Förderung nach diesen Richtlinien besteht kein Rechtsanspruch, die Zuschüsse werden nach Maßgabe der zur Verfügung stehenden Mittel vergeben.



2.) Förderungsausmaß

 

15 % des Ankaufswertes handelsüblicher Fahrzeuge, jedoch max. € 150,-- (einmaliger, nicht rückzahlbarer Zuschuss)



3.) Antragstellung und erforderliche Unterlagen

 

  • Antragsformular (liegt auf der Gemeinde auf)
  • Kopie der Originalrechnung und des Einzahlungsbeleges
  • Kopie des Zulassungsscheines



4.) Rückerstattung

 

  • zu Unrecht erhaltene Zuschüsse sind zurückzuzahlen.

Wetter in Völkermarkt

Wetterdaten Logo
Lufttemperatur 4.9 °C
relative Feuchte 92 %
Luftdruck a.d. Station 953.2 hPa
Sonnenscheindauer (letzte halbe Stunde) 0 %
Niederschlagsmenge (letzte halbe Stunde) 0 mm
Windrichtung Nordost
Windgeschwindigkeit 3 km/h